Babyfotografin @ Work


Heute darf ich euch die kleine Yuna zeigen. Die junge Dame war am Shootingtag gerade einmal 9 Tage alt und auch wenn sie in den ersten Minuten tief geschlafen hat, so hat sie uns alle kurze Zeit später mit ihrer wachen und aufmerksamen Art überrascht. Die grossen Kulleraugen waren während des Shootings immer wieder weit aufgerissen, und die kleine Maus hat neugierig in die Kamera geschaut. Ganz so als wolle sie bloß kein Foto von sich verpassen. In meinem kleinen Fotostudio am Rande von Duisburg nahmen wir uns ganz viel Zeit und schafften es schliesslich mit ganz viel kuscheln wunderschöne Bilder und somit unvergessliche Erinnerungen an die ersten Lebenstage zu schaffen. Yuna hat es mir als Fotografin sehr einfach gemacht, weil sie sehr entspannt war. Babys zu fotografieren ist immer wieder eine tolle Erfahrung und meistens gibt es immer etwas Besonderes bei jedem einzelnen Fototermin. So auch hier: Mama und Papa sind dem Mittelalter verfallen und sammeln einiges rund um das düstere Zeitalter – da durfte ein kleines Mitbringsel nicht fehlen. Die grossen Ritterhandschuhe passten wunderbar in das Set aus Wurzelholz und Leinen.

Ich bin gespannt, wie ihr die Bilder findet und freue mich auf eure Kommentare 🙂

 

Weitere Babyfotos findet ihr hier und in meinem Blog.

One thought on “Babyfotografin @ Work

  1. Ich schwelge immer noch in den tollen Erinnerungen😍
    Tolle Fotos:)

Comments are closed.